FSV LOK DRESDEN VS HARTMANNSDORFER SV EMPOR

per Standard zum 100. Saisontreffer

Elfmeter entscheidet Spiel zu Gunsten unserer 1.Frauenmannschaft am 21.Spieltag der Bezirksliga Ost gegen die Frauen des Hartmannsdorfer SV Empor.

Am vorletzten Heimspiel der Saison standen 99 geschossene Tore auf dem Konto unserer Mannschaft. Trotz einiger guter Chancen, konnte erst in der 65.Minute durch ein Strafstoßtor von Theresa Lackner der 1:0 Sieg erzielt werden. Die Gäste aus Hartmannsdorf stellten von Beginn an eine defensive Grundordnung auf den Platz. Was zur Folge hatte, dass das meiste Spielgeschehen sich zwischen der Mittellinie und dem Strafraum der Gäste abspielte. Durch eine gute Defensivarbeit der Gäste, konnten unsere Frauen Ihre Chancen in der ersten Halbzeit nicht nutzen.

In Halbzeit Zwei spielte sich ein ähnliches Spiel, wie in den ersten 45 Minuten ab. Die besseren und klareren Chancen konnten unsere Frauen für sich verbuchen. Über das gesamten Spiel zeigt die Schußstatistik 17:7 zu Gunsten unserer 1.Frauenmannschaft. Das Tor des Tages – und damit dem 100ten Treffer der Saison für unsere Frauen – wurde nach einem Foul im Strafraum der Gäste an Denise Streiber in der 65.Minute erzielt.

Mit diesem knappen aber verdienten Sieg behaupten unsere Frauen weiterhin die Tabellenspitze der Liga mit einem komfortablen Punktevorsprung.

folge unserer Frauenmannschaft auf: folge unserer Männermannschaft auf:
Beitrag teilen